In unserer von zunehmend unvorhersehbaren Entwicklungen geprägten Umwelt sehen sich Unternehmen, Behörden, Organisationen und Einzelpersonen allzu rasch für diese existenziellen Herausforderungen gegenüber gestellt. Oft bleibt die Ursache dafür im Moment unklar. Klar ist nur soviel: Plan A hat nicht die gewünschte Wirkung gezeitigt – Plan B greift auch nicht. Guter Rat und effektive, sachdienliche, rasch verfügbare Unterstützung sind teuer. Ein plan K. ist nun gefragt.

Mit seiner auf jahrelanger praktischer Führungserfahrung in non-permissiven Umfeldern beruhenden «generalstäblichen» Führungs- und Planungsmethode ist das bureau K. ihr Partner in besonderen oder ausserordentlichen Lagen. Führung und Planung unter Zeitdruck in schwierigen, existenzgefährdenden Situationen ist die Kernkompetenz des bureau K.

Das bureau K. unterstützt sie bei der Bewältigung von besonderen und ausserordentlichen Lagen und Herausforderungen beratend oder in leitender Funktion durch

  • Problementdeckung und -klärung Problembeurteilungen, Identifikation von Sofortmassnahmen;
  • Problem- resp. Auftragsanalysen, Lagebeurteilung mittels Faktorenanalyse;
  • Entwicklung und Beurteilung von Problemlösungen und Umsetzungsplänen;
  • Interims Management zur Implementierung von Lösungen;
  • Durchführung von Mediationen und Verhandlungsführung.

Für Unternehmen, Behörden und Organisationen ergeben sich immer wieder einmalige und komplexe Aufgabenstellungen. Mit diesen verbunden sind zeitlich begrenzte Vorhaben, welche in ihrer sachdienlichen und effizienten Abwicklung nicht nur ein interdisziplinäres Vorgehen und projekttechnisches «Know-how», sondern oft auch zusätzliche personelle Ressourcen erfordern.

Das bureau K. stellt ihrer Unternehmung / ihrer Behörde / ihrer Organisation sein umfangreiches Wissen und Können sowie seine grosse Erfahrung im «Projektmanagement» zur Verfügung.

Ihren Bedürfnissen entsprechend, übernimmt das bureau K. für sie die «Projektleitung» oder unterstützt sie beratend in den Bereichen «Projektführung», «Projektplanung» und «Projektdurchführung». Im Bereich des «Projektcontrolling» unterstützt sie das bureau K. mit einem unabhängigen , bedarfsgerechten, diskret durchgeführten «Projektaudit».

In ihren immer stärker von Interdependenzen geprägten und sich immer schneller wandelnden Umfeldern sehen sich Unternehmen, Behörden und Organisationen in immer rascherer Abfolge neuen Herausforderungen gegenüber. Sie sind damit dem steten Zwang zur Flexibilität und zum Wandel ausgesetzt. Daraus resultiert der Bedarf nach einer systematischen, kontinuierlichen Überprüfung und in der Folge derjenige nach einer markt- bzw. aufgabengerechten Anpassung ihres Fähigkeitsportfolios (Capabilities).

Das bureau K. besitzt ein umfangreiches «Know how» und grosse Erfahrung im «Corporate Capability Development».

Auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet unterstützt sie das bureau K. beratend in der IST- Beurteilung ihrer bestehenden Fähigkeiten und in der Analyse für den Bedarf nach neuen «Capabilities». In der Umsetzung unterstützt sie das bureau K.,   im Zusammenwirken mit seinen Partnern, beratend oder in leitender Funktion bei der Anpassung bestehender oder dem Aufbau neuer «Capabilities».

Mit raschem Wandel gehen immer Chancen, aber auch Gefahren einher. In der volatilen, non-permissiven Lage von heute, sehen sich Unternehmen, Behörden, Organisationen und Einzelpersonen zunehmend mit dem Bedarf nach systematischer Erkennung, Analyse und Beurteilung der für sie relevanten Risiken und Bedrohungen konfrontiert.

Das bureau K. weist sich bezüglich «Risk Analysis & Management» aber auch im Bereich «Threat Analysis & Assessment» über ein profundes Wissen, und ein durch langjährige Praxis erworbenes, anerkanntes Können aus.

Nach Massgabe ihrer Bedürfnisse unterstützt sie das bureau K. beratend in der Durchführung einer Risiko- und Gefahrenanalyse und in der Erstellung eines Risikomanagement-Plans für ihre Unternehmung / ihre Behörde / ihre Organisation / ihre Person. Das bureau K. führt, nach ihren Vorgaben, eine solche auch selbständig oder im Zusammenwirken mit seinen Partnern für sie durch.

Das bureau K. unterstützt sie beratend oder als Projektleiter bei der Entwicklung und Implementierung von «Risk Analysis & Management»- und «Threat Analysis & Assessment»-Prozessen.

In der Welt von heute ist der Zwang zur dauernden Veränderung und Anpassung oft die einzig verbliebene Konstante. Veränderung und Anpassung können aber nur gelingen, wenn diese durch die Führungskräfte einer Unternehmung, Behörde oder Organisation mitgetragen werden. Damit diese das aber auch tun können, muss man sie erst dazu befähigen, sie dazu ausbilden. Kaderausbildung ist nicht alles, aber ohne sie ist alles nichts.

Die Ausbildung und das Training von Führungskräften stellt eine auf jahrelanger praktischer Ausbildungstätigkeit fussende Kernkompetenz des bureau K. dar.

Das bureau K. bildet, nach Massgabe ihrer Bedürfnisse, die Führungskräfte ihrer Unternehmung / ihrer Behörde / ihrer Organisation mittels gezielter Schulungen und Seminare sowie praktischer Trainings und Übungen aus und fördert sie durch individuelle Coachings.